Zum Blog zurückkehren
Alles neu macht der Mai - Geldsegen hilft in Schotterey

Der 11. Mai 2021 war ein toller Tag für den Förderverein zur Erhaltung der Kirche in Schotterey e. V., denn die Sanierung des Tonnengewölbes der Kirche wird mit zwei Spendenscheckübergaben wieder ein Stück greifbarer.

In kleinem Kreis wurden uns gleich zwei Spendenschecks übergeben: Von der Filialleiterin der Saalesparkasse in Bad Lauchstädt, Frau Pfeiffer, erhielten wir einen Spendenscheck in Höhe von 3.000,00 €. Unser Ortsbürgermeister, Norbert Schindler, überreichte dem Förderverein ebenfalls einen Spendenscheck in Höhe von 3.000,00 €.

Wir sind überwältigt von der tatkräftigen lokalen Unterstützung und danken unseren Spendern von Herzen.

Mit den Spendengeldern kommen wir für die vollständige Finanzierung von über 60.000 € zur Sanierung des Tonnengewölbes und Innenraums weiter voran, aber wir sind noch nicht am Ziel. Über weiteren Support freuen wir uns.

Nicht nur die finanzielle Unterstützung, auch die Ehrenpreisübergabe des "Golden Kirchturms 2020", die am 8. Mai in Seehausen stattfand, zeigen uns, dass sich das unermütliche Engagement unseres Vereins lohnt. So erhalten wir uns gemeinsam unser Kleinod in Schotterey, vor allem auch als Begegnungsort. Wir freuen uns daher schon sehr auf die Post-Corona-Zeit.

DSC05265 1jpgDSC05271 1jpgDSC04778 1jpg